NITRO Web Gallery GPL

Projekt auf Eis gelegt - 19.01.2008

Hacker-Angriffe - Update 30.06.2008

Leider haben meine Rettungsversuche nicht den gewünschten Erfolg gehabt und auch in der letzten Version 1.43a ist anscheinend eine Hintertür gefunden worden. Da ich keine Zeit habe die Software von Grund auf zu überarbeiten (und auch einfach keine Lust, einen Kleinkrieg zu führen), nehme ich NITRO Web Gallery nun endgültig komplett offline und muss alle Benutzer darauf hinweisen, dass die Galerie nicht sicher ist.
Ich rate jedem Webmaster sich nach einer Alternativ-Software umzusehen.

Hintergrund

Hallo lieber Besucher,

das Projekt "NITRO Web Gallery" wird ab sofort und für unbestimmte Zeit nicht weiterentwickelt. Auf Grund angestiegener und noch steigender Verplfichtungen in anderen (nicht öffentlichen) Projekten, ist es mir schon seit langer Zeit nicht mehr möglich einen ausreichenden Support und eine notwendige Weiterentwicklungen zu betreiben. Zum Abschluss möchte ich gerne die letzte Version von NITRO Web Gallery unter der freien GPL-Lizenz an die Community weitergeben, damit sie vielleicht als Basis für neue Projekte/Produkte dienen kann und nicht ganz "verschwindet".

Zukunft

Das Projekt NITRO Web Gallery wird aus Zeitgründen in absehbarer Zeit nicht fortgesetzt. Da mir das Projekt viel Freude bereitet hat und ich viele Erfahrungen damit sammeln konnte, bin ich an einer Weiterentwicklung sehr interessiert. Ich möchte daher auf keinen Fall ausschließen, dass es irgendwann eine neue NITRO Web Gallery geben wird. An Ideen mangelt es mir bei Weitem nicht, lediglich an Zeit und Kraft für die Umsetzung.
Leider musste ich während des Projektlaufzeit sehr oft feststellen, dass viele gewerbliche Personen, Firmen und Vereine die kostenlose Verfügbarkeit der Software ausgenutzt haben und entgegen der Lizenzvereinbarung die Software für ihre Website eingesetzt haben - zum Teil sogar ohne Copyrighthinweis. Aus diesem und in meinen Augen sehr traurigen Grund, werde ich auch bei einer Wiederaufnahme des Projekts das Lizenzmodell komplett überdenken und wahrscheinlich zwischen einer rein kostenlosen (evtl. OpenSource-) oder einer rein kostenpflichtigen Variante entscheiden müssen.

Offizielle Einstellung des Supports

Wie oben bereits erwähnt, war es mir in den letzten Monaten nicht möglich einen ausreichenden Support zu leisten. Daher möchte/muss ich nun darauf hinweisen, dass jeglicher Support von mir per E-Mail und Forum und in sonstiger Form eingestellt wird.
Kunden mit entsprechenden Verträgen sind davon ausgenommen und erhalten innerhalb der Vertragslaufzeit natürlich weiterhin Unterstützung.

Danksagung

Ein ganz großes Dankeschön möchte ich an die Leute richten, die mich bei der Entwicklung und beim Ausprobieren von NITRO Web Gallery sowie der Forenbetreuung unterstützt haben, und natürlich auch bei allen Personen und Firmen, die NITRO Web Gallery eingesetzt haben und es vielleicht auch in Zukunft noch werden.

Abschaltung E-Mail-Adresse info@

Am 17. Februar 2008 habe ich mich entschlossen die info@-E-Mail-Adresse abzuschalten, da dort zu 99,9% nur Spam-E-Mails ankommen. Eine Kontaktaufnahme ist über das Kontaktformular aber noch jederzeit möglich.

Weiteres vom Autor

Web Developer Blog |  RVI-Media - Software-Entwicklung |  Frauen aus Russland - Russische Frauen bei der Ost-West Partnersuche